Erfahrungen mit veränderten Bewusstseinszuständen

ein Gespräch mit Nana Nauwald

Länge: 56 Minuten

This text will be replaced

Die Künstlerin und Buchautorin Nana Nauwald versteht sich als Erforscherin schamanischer Bewusstseinswelten. Sie verbindet in ihrer Arbeit die Forschungen der Anthropologin Felicitas Goodman über rituelle Trancehaltungen mit ihren Erfahrungen in indigenen schamanischen Kulturen. Mit Johannes Heimrath sprach sie über ihre Reisen ins peruanische Amazonasgebiet und die Herausforderung, extreme Erfahrungen in veränderten Bewusstseinszuständen zu verarbeiten und für die Arbeit mit Menschen handhabbar zu machen.

weiterführende Informationen:

 Buchbesprechung
 Das Lachen der Geister
 von Nana Nauwald